Amazon FBA , PPC , Produktlisting , SEO

Produktlisting Optimierung: Interview mit Seller-Rocket

Okt 23, 2017
interview_sellerrocket
Teile diesen Beitrag

Danke an Julian Schön für das folgende Interview!

Wer seid ihr?

Verkauft ihr auch selbst auf Amazon? Wenn ja, wie lange schon?

Ja, wir verkaufen selbst auch auf Amazon. Inzwischen seit über einem Jahr. Angefangen uns mit dem Thema Verkauf über Amazon zu beschäftigen und uns Wissen anzueigenen haben wir aber schon vor über 2,5 Jahren. Vor allem im Kontakt mit unzähligen Verkäufern in den letzten Jahren konnten wir uns das Wissen und die Erfahrung aneignen, die wir jetzt einsetzen.

Wer optimiert mein Listing?

Wir bei Seller-Rocket haben inzwischen ein Team aus über 14 Experten für die unterschiedlichsten Bereiche. Die Keywordrecherche und PPC-Optimierung machen entweder Henrik oder Ich (Julian). Dann geben wir die Keywords an unsere professionellen Verkaufstexter weiter. Die schreiben mitunter schon seit über 10 Jahren für die unterschiedlichsten Agenturen und wissen genau, wie ein Verkaufstext psychologisch aufgearbeitet werden muss. Hier legen wir viel Wert auf langjährige Erfahrung. Sollte ein Kunde dann noch eine EU-Optimierung gebucht haben, geben wir das optimierte Listing an unsere muttersprachlichen Übersetzer weiter. Hier legen wir besonders viel Wert auf eine landessprachliche Optimierung. Muttersprachler wissen einfach am besten wie und wonach in ihrem Heimatland gesucht wird. Schlussendlich geben wir die Optimierung noch zu einem Korrektor, der die Optimierung auf etwaige Fehler untersucht.

Vorbereitung

Welche Infos braucht ihr von mir?

Zu Beginn fragen wir nach der ASIN, den Produktinformationen, den allgemeinen Schlüsselwörtern und dem gewünschten Tagesgebot für die PPC-Kampagne.

Wie lange dauert die Optimierung, nachdem ihr alle Infos von mir habt?

Das kommt ganz auf das gebuchte Paket an. Im Schnitt brauchen 3-5 Tage für die Optimierung eines Listings. Je nach Anzahl der Länder und Listings erhöht sich die Arbeitszeit. Sollte es jedoch mal ganz eilig sein, legen wir auch mal ein paar Überstunden ein.

Gibt es eine Art Erstgespräch, um den Bedarf von mir zu erarbeiten (Pflichten / Lastenheft)?

Das kommt ganz auf den Kunden an. Sollte es einen Bedarf nach Beratung oder individueller Betreuung geben, sind wir natürlich für ihn da. Oftmals reichen aber auch schon ein paar E-Mails um etwaige Fragen zu klären.

Optimierung

Was wird alles optimiert?

Wir optimieren den Titel, die Bullet-Points, die Produktbeschreibung sowie die allgemeinen Schlüsselwörter im Backend. Zusätzlich geben wir eine nach Relevanz sortierte Keyword-Auswahl für eine manuelle PPC-Kampagne mit Gebotsvorschlägen und einem individuellen Tagesgebot. Das gilt für alle europäischen Marktplätze.

Wie kann ich mir den Ablauf einer Optimierung vorstellen?

Bei dem Bestellablauf haben wir besonders auf Kundenfreundlichkeit geachtet. Je nach Wunsch kann er entweder über unser Website buchen oder wir schicken ihm eine Rechnung zu. Kurz darauf bekommt er unsere Fragen per Mail zugesandt. Haben wir die wichtigen Informationen erhalten, machen wir uns sofort an die Arbeit. Ein paar Tage später erhält der Kunde die fertige Optimierung und kann sie direkt per Copy & Paste im SellerCentral einfügen.

Wie sieht euer Prozess dazu aus?

Siehe „Wer optimiert mein Listing“

Wie recherchiert ihr die Besonderheiten meines Produktes und die Vorlieben, das Suchverhalten und das Spezialvokabular meiner Zielgruppe?

Hier bedienen wir uns zweierlei Methoden. Zum einen bietet eine Detailanalyse des oft schon vorhandenen Produktes und deren Mitbewerber eine gute Anlaufstelle, zum anderen sind die Bewertungen eine klasse Möglichkeit um die Kunden zu verstehen. Wird bei den Mitbwerbern zum Beispiel immer wieder eine Problematik angesprochen, kann man beispielsweise die Lösung dieses Problems in besonderem Maße hervorheben und setzt sich dadurch schon von der Konkurrenz ab.

Werden die Beschreibungen verkaufspsychologisch optimiert?

Ja, auf jeden Fall. Für unser Team wählen wir nur Menschen aus, die absolute Profis im Schreiben von Verkaufstexten sind. Da setzen wir auf jahrelange Erfahrung und Know-How.

Welche verkaufspsychologischen Tricks werden verwendet?

Unsere Profi-Texter fokussieren sich hauptsächlich auf das verkaufspsychologisch optimierte Gesamtbild. Ein paar „Tricks“ im falschen Kontext können dagegen fast schon das Gegenteil bewirken. Wenn der Kunde merkt, dass man ihm etwas andrehen will und dafür verkaufspsychologische Tricks anwendet, dann macht er meistens dicht. Es geht viel eher darum ihm auf Augenhöhe zu begegnen und sich die Frage zu stellen, wie ich ihm mit meinem Produkt einen klaren Mehrwert bieten kann.

Haltet ihr euch strikt an die Amazon Styleguides?

Wir sind sehr froh, dass es die Styleguides gibt. Ob jede Regel dort auch Sinn macht, ist eine andere Frage. Gerade in Bezug auf die textliche Aufbereitung muss man sich hier fragen, ob eine Beschreibung ohne gut lesbare Struktur wirklich kundenfreundlich ist. Das wirkt oft eher abschreckend. Daher bieten wir jedem Kunden die Möglichkeit die Beschreibung im HTML-Format einzufügen.

Falls nein, wo macht ihr hier Ausnahmen?

Siehe oben

Werden auch „Erweiterte Inhalte für Marken“-Seiten von euch erstellt?

Auf Wunsch erstellen wir auch „Erweiterte Inhalte für Marken“. Dies erfolgt aber nur nach individueller Absprache.

Recherchiert ihr auch Infos zum Thema „Optimaler Preis“?

Nein, der „optimale Preis“ ist eine Wissenschaft für sich.

Bietet ihr auch Optimierung in Fremdsprachen an?

Ja. Hier liegt eine unserer großen Stärken. Von Anfang an war es uns wichtig, die Optimierung für alle anderen großen EU-Märkte anzubieten. Obwohl es nicht leicht war geeignete Übersetzer und Texter für die anderen EU-Länder zu finden, sind wir mit unserem Team mehr als zufrieden. Als wir selbst vor der Frage standen, „wie bekommen wir den gleichen Grad an Optimierung für unsere Produkte in der EU?“, eröffneten sich uns ernüchternde Möglichkeiten. Auf der einen Seite eine automatische Übersetzung von Amazon, die gelinde gesagt noch nicht einmal nahe an eine Optimierung herankommt und auf der anderen Seite Übersetzer, die keine Ahnung von Amazon SEO und der verkaufspsychologischen Optimierung für Amazon haben. Diese Lücke haben wir geschlossen.

Wenn ja, welche Sprachen? Werden die Texte von Muttersprachlern übersetzt?

Momentan bieten wir unseren Service für Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch an. Alle unsere Übersetzer sind zudem Muttersprachler. Das ist sehr wichtig um auch für Keywords zu ranken, die man als Außenstehender gar nicht auf dem Radar hat. Gleiches gilt für die verkaufspsychologische Optimierung.

Erfolgt auch die Keyword-Recherche in der jeweiligen Landessprache?

Keyword-Recherche, Allgemeine Schlüsselwörter für das Backend und die PPC-Kampangnen erfolgen alle in Landessprache.

Kann ich auch Fotos über euch erstellen lassen?

Wir selber bieten keinen Fotoservice an. Bei Bedarf empfehlen wir jedoch sehr gerne professionelle Fotografen aus unserem eigenen Netzwerk.

Arbeitet ihr mit professionellen Fotografen zusammen?

Siehe oben

PPC Kampagne

Welche Art von Kampagnen erstellt ihr (auto / manuell)?

Aufgrund der Tatsache, dass eine Auto-Kampagne nicht wirklich viele Steuerungsmöglichkeiten bietet, erstellen wir unsere Keyword-Vorschläge nur für manuelle Kampagnen.

Falls manuell, wie viele Keywords integriert ihr durchschnittlich?

Das lässt sich nicht wirklich pauschalisieren. Je nach Produkt gibt es entsprechend mehr oder weniger wichtige Keywords. Wir legen großen Wert darauf, dass die wichtigsten Keywords auf jeden Fall mit drin sind.

Erstellt ihr auch Headline Search Ads oder Display Search Ads?

Nein, momentan nicht.

Erfolge

Woran messt ihr den Erfolg einer Optimierung?

Für einen Erfolg der Optimierung gibt es mehrere Indikatoren. Schlussendlich führen eigentlich alle zu mehr Verkäufen. Angefangen bei der Conversion-Rate hin zu der richtigen Positionierung der Keywords hat alles einen Einfluss auf die Verkäufe. Ergo: Langfristig mehr Verkäufe – unsere Optimierung war ein Erfolg.

 

Habt ihr Referenzen? Z.B. Vorher/Nachher Vergleiche inkl. einer Beobachtung der Verkaufszahlentwicklung?

Da wir all unseren Kundendaten absolut vertraulich behandeln, kann ich hierzu keine Stellung nehmen.

Nach der Optimierung

Sind Nachbesserungen im Preis enthalten, bspw. wenn sich die Richtlinien nach einer bestimmten Zeit ändern?

Unsere Optimierung bezieht sich immer auf den aktuellen Stand der Richtlinien. Da die Anpassungen meist nur kleinere Änderungen mit sich bringen, können diese vom Kunden oftmals selbst implementiert werden. Sollte es hierbei Probleme geben, stehen wir aber gerne für Fragen zur Verfügung.

Wie lange betreut ihr die erstellten PPC Kampagnen bzw. wie oft bessert ihr hierbei nach?

Zu einer sehr guten PPC-Kamapgne gehört eine konstante Beobachtung und Anpassung an die eigenen Zielsetzungen. Hier muss der Kunde eigene Strategien finden um seine Ziele zu erreichen. Auf Wunsch beraten wir aber auch gerne bei bestimmten Fragestellungen.

Allgemeines

Wenn Du Dich entscheiden müsstet, nur eine einzige Anpassung durchzuführen, welche wäre das?

Schwierige Frage, da es bei Amazon vor allem auf das optimale Gesamtpaket ankommt. Aber in Bezug auf die Conversion Rate wären das allerdings ganz klar super gute Bilder. Hier kann sich jeder selber die Frage stellen, ob er eher ein Produkt kaufen würde mit perfekten Bildern aber schlechtem Text oder ein Produkt mit dürftigen Bildern und tollem Text. Nicht umsonst gibt es das Sprichwort: „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“ Allerdings muss man sich dann die Frage stellen was es nützt, tolle Bilder zu haben, wenn man durch z.B. fehlende Keywords nicht gefunden wird. Es kommt also auf das Gesamtbild an.

Welche Kategorien optimiert ihr besonders gerne und warum?

Angefangen bei technischen Kategorien bis hinzu Pflegeprodukten, finden sich eigentlich in jeder Kategorie ganz eigene Besonderheiten, was jede Optimierung spannend macht.

Gibt es Produkte, die besonders schwierig zu optimieren sind?

Hier fallen als erstes Nahrungsergänzungsmittel auf. Aufgrund der Richtlinen in Bezug auf gesundheitsbezogene Angaben ist die Optimierung hier ein wenig schwieriger. Allerdings verlassen wir uns hier vor allem auf die Angaben des Kunden. Wer in diesem Bereich verkauft, sollte sich auf jeden Fall mit diesen Richtlinien auskennen.

Aus welchem Grund sollte ich mein Listing unbedingt bei euch optimieren lassen?

Weil wir uns darauf spezialisiert haben Amazon Produkte in ganz Europa nach vorne zu bringen. Jeder Kunde wird erstklassig betreut und erhält genau das, was er benötigt um auf Amazon erfolgreich zu sein.


Und hier findest Du die Angebote von Seller Rocket:


Teile diesen Beitrag

Related Articles

No Comments

Leave a Reply